Schon seit einigen Jahren müssen wir nicht einmal mehr das Haus verlassen, um Casinospiele zu spielen. Auch online gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, um an Glücksspielen teilzunehmen. Aber sollten Sie per App spielen oder lieber Ihr Desktopgerät mit Browser nutzen? Lesen Sie alles über Vor- und Nachteile der verschiedenen Bildschirme.

Mobilität vs. Speicherplatz

Sowohl im Browser als auch in der App sind Slotspiele ein beliebter Zeitvertreib. Die Logik dahinter ist simpel; gleiche Symbole müssen in einer Linie sein, um von einer Ausschüttung zu profitieren. Das können Sterne, Zahlen, Früchte oder Piraten sein, um nur einige von vielen Beispielen zu nennen. Die Fantasie kennt hier keine Grenzen.

Wenn Sie Apps auf Ihr Smartphone herunterladen, können Sie diese fast überall spielen. Dafür wird Ihr wertvoller Speicherplatz belegt, d.h. Sie können weniger Bilder, Videos und andere Dateien speichern. Normalerweise haben Computer deutlich mehr Speicherplatz und Browseranwendungen benötigen auch weniger davon. Im Gegensatz dazu, ist die Grafik bei den neuen Smartphones meistens um einiges attraktiver.  

Ein weiterer Vorteil von Apps liegt klar auf der Hand: sie können überall gespielt werden und man braucht keinen großen Bildschirm, um sich an ihnen zu erfreuen. So eignen sie sich bestens, um zum Beispiel längere Wartezeiten zu überbrücken; gleich ob ein Spieler auf dem Amt wartet, beim Arzt oder auf die öffentlichen Verkehrsmittel.

Ein Pluspunkt für den Browser wäre jedoch ein oder sogar mehrere, größere Bildschirme, sodass man einen besseren Überblick behält. Außerdem kann man ein Dolby-Klangsystem mit dem Computer verbinden, wodurch ein noch besseres Casinoflair aufkommt. Je nach der technischen Ausstattung des Rechners und der Internetverbindung, werden die Spiele auch schneller geladen.

Poker

Natürlich gibt es nicht nur Slotspiele. Pokerapps existieren ebenfalls in Massen, wobei Texas Hold’em am beliebtesten scheint. Dabei müssen Sie aber nicht immer mit einem normalen Blatt spielen. Stattdessen gibt es beispielsweise auch eine Pokerapp, welche Ihnen das Gefühl gibt, als spielen Sie in einem Saloon kurz vor High Noon.

Um das echte Casino noch besser Zuhause nachempfinden zu können, bieten viele Online-Casinos nun auch Live-Casinospiele an. Man ist über Webcam und Live-Chat direkt mit dem Croupier und den anderen Teilnehmern verbunden und man hat das Gefühl, mitten am Pokertisch in Las Vegas zu sitzen.

Sowohl Apps, als auch Glücksspiele im Browser bieten Vor- und Nachteile. Falls Sie sehr oft spielen, lohnt es sich wahrscheinlich mehr, mit einem größeren Bildschirm zu hantieren. Es gibt durchaus einige Seiten, welche Benutzern eine große Auswahl an verschiedenen Glücksspielen offerieren. Apps auf dem Smartphone eignen sich insbesondere wenn Sie viel unterwegs sind, beispielsweise in der Bahn oder dem Bus.